-Die Küste der tausend Buchten

 - Der Karischer Weg

8 tägige Individuelle Wanderreise

 

1. Tag: Anreise
Vom Flughafen Dalaman per Transfer (ca. 2 1/2 Std.) nach Bozburun auf der gleichnamigen Halbinsel (4 Nächte).


2. Tag: Antikes Hydas & karisches Grab
Nach dem Transfer in den beschaulichen Ort Turgut führt Sie der Karische Weg über Oliventerrassen und bewaldete Hänge hinauf zu den Ruinen der antiken Stadt Hydas, die exponiert auf einem schmalen Bergrücken liegt. Genießen Sie den Rundumblick über Berge und Buchten! Vorbei an dem Grab einer karischen Prinzessin wandern Sie zu den idyllischen Kaskaden und kleinen Wasserfällen eines Bergbaches. In Bayır können Sie noch einen Çay unter einer mächtigen Platane trinken, dann per Transfer zurück (GZ: 5 Std.).


3. Tag: Ostküste und Amos
Transfer nach Bayır. Durch eine Bauernlandschaft und über eine Hochebene wandern Sie hinauf auf einen Bergsattel. Hier öffnet sich der Blick hinunter in eine Bucht mit kleinen vorgelagerten Inseln. Stets über der Küste entlang führt Sie Ihr Weg schließlich zur Bucht von Kumlubük, deren Strand zu einem Bad einlädt. Während des Rücktransfers Stopp an den Ruinen der antiken Stadt Amos mit griechischem Theater und herrlichem Ausblick auf die Bucht von Marmaris (GZ: 4 1/2 Std.).


4. Tag: Zur Lorymabucht
Die heutige Rundwanderung startet an der kleinen Hafenbucht Serce. Durch eine Karstlandschaft geht es entlang der Küste mit herrlichen Ausblicken auf die zahlreichen Buchten. Schließlich erreichen Sie die abgelegene Lorymabucht, wo auf einer Halbinsel die antike Stadt Loryma thront. Ein Abstecher dorthin (GZ: 1 Std.) ist möglich. Landeinwärts wandern Sie über eine Hochfläche mit knorrigen alten Schattenbäumen zurück. Eine Verkürzung der Tour ist möglich (GZ: 4 oder 5 1/2 Std.).


5. Tag: Küsten-Panoramaweg
Transfer zum Bauernweiler Bahceli. Durch ein terrassiertes Hochtal geht es hinauf zu einem Sattel, von dem sich Ihnen ein spektakulärer Ausblick hinunter aufs Meer bietet. Mit weiter Aussicht über die tiefblaue Ägäis führt Sie ein Panoramaweg hoch über der Küste entlang. Nach Erreichen des Küstenortes Selimiye per Transfer nach Akyaka (3 Nächte; GZ: 4 Std.).


6. Tag: Bucht von Gökova
Von Akyaka aus führt Sie die Wanderung überwiegend durch die ausgedehnten alten Wälder an den Küstenhängen entlang. Dabei haben Sie immer wieder schöne Ausblicke auf die Bucht von Gökova. Von einem Restaurant am Meer per Transfer zurück nach Akyaka (GZ: 4 1/2 Std.).


7. Tag: Beim Berg Sakar
Zum Abschluss erwartet Sie eine reizvolle Wanderung mit „Bergtour-Charakter“. Von Turnalı geht es unter den hoch aufragenden Felswänden des Berges Sakar hinauf zu einer Geländekante – der perfekte Platz für eine Rast mit Aussicht bis zu den Bergen der gegenüberliegenden Datça-Halbinsel! Ein historischer Serpentinenweg führt Sie zum Weiler Kiransahili, von hier per Transfer zurück (GZ: 4 1/2 Std.).


8. Tag: Abreise
Transfer zum Flughafen (ca. 1 Std.) und Rückreise.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfer vom/zum Flughafen

  • Unterkunft  mit  Frühstück & Abendessen

  • Gepäcktransport von einer Unterkunft zur nächsten

  • Lunchbox für's Mittagspäuschen

  • Wanderkarte

  • Wegbeschreibung / Routenbuch