Aktiv Urlaub

Adrasan ist mitten auf dem Lykischen Weg ein ehemals kleines Fischerdörflein was sich in den letzten Jahren zu einem kleinen Ruhe-Örtchen der Bewohner der nahliegenden Städten entwickelt hat. Durch den Lykischen Weg und immer mehr Wanderbegeisterte hat sich Adrasan zu einem optimalen Ort für aktiv-Urlaub entwickelt. Wandern, Mountainbiking, Kayaking, Klettern und ein Ruhiger Ort gleichzeitig. Unser Reiseführer begleitet sie auf jeder Tour.

1. Tag: Ankunft in Antalya.   Fahrt nach Adrasan zum Hotel

2. Tag: Fahrrad Tour von Adrasan nach Karaöz.  Durch eine tolle Natur und überwiegend Wald Abschnitte gelangen wir an die Küste von Karaöz. Höchster Punkt 350 m, Strecke 36 km, +899 hm/ - 680 hm

3. Tag: Wanderung von Adrasan nach Olympos.

Der Musa Berg trennt die beiden Küsten von Olympos und Adrasan.  So Wandern wir über den Sattel des Musa Berges und geniessen die wunderschönen Aussichten. Beim Abstieg nach Olympos werden wir von Erdbeerbäumen begleitet. Höchster punkt 750 m Strecke 12 km, + 988 hm / – 988 hm

4. Tag: Wandern und Boot

Vom Hotel aus beginnen wir heute mit unserer Wanderung. Auf einem ehemaligem Traktorweg erkennen wir nochmals von der weite wie schön doch der Ort Adrasan ist. Durch eine Gemütliche Wanderung mit Blicken auf das Meer erreichen wir eine kleine abgelegene wunderschöne Bucht namens Sazak wo unser Boot auf uns wartet. Auf der Bootsfahrt erhalten wir unser Mittagessen und halten auf der Rückfahrt für zwei Badebausen an kleinen Buchten an. Ein gemütlicher Tag.

Höchster Punkt 240 m, Strecke 10 km, + 475 hm / -480 hm

 

5. Tag: Wanderung vom Gelidonya Leuchtturm nach Adrasan.

Einer der schönsten Strecken auf dem Antiken Lykischen Pfad bietet herliche Panoramen aufs Meer und auf die davor gelagerten kleinen Inseln. Höchster punkt 410 m, Strecke 14 km,  820 hm  - / 870 hm

6. Tag: Wanderfreier Tag.

Fakultativer Ausflug nach Demre Myra mit Besichtigung der St. Nickolaus Kirche und die Felsengraber von Myra oder Bootsfahrt zur Insel Sulu Ada.

7. Tag: Fahrrad Tour von Olympos nach Adrasan.

Direkt vom Hotel aus starten wir mit den Fahrradern in Richtung Olympos. Am Hang des Musa Berges entlang Fahren wir 15 km auf grössten teil auf Forstwegen . Nach erreichen von Olympos besuchen wir die noch überwiegend verborgene antike und wer Lust hat springt, bevor wir uns auf die Rückfahrt machen am Strand von Olympos zur Abkühlung noch ins Meer . Höchster Punkt 236 m, Strecke 32 km, +577 hm /- 583 hm

8. Tag: Abreisetag          

Fahrt nach Antalya zum Flughafen